Sportal - News
Würzburger Fussballschule

beim SV Wachbach

Anmeldung zum:
Fördertraining
Feriencamp
40 Jahre Bezirksliga

PDF - Download
Wetter

14. january, 2017 01:41

2. Fussballferiencamp

SV Wachbach Jugend

Der Termin für unser 2. Fussballferiencamp von der Würzburger Fussballschule Michael Hochrein ist jetzt offiziell.In den Osterferien findet vom Dienstag den 18.4 bis Freitag den 21.4 ab 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr das Training statt.
Der Preis beläuft sich auf 159,00¤ wobei die SV Wachbach Kinder 10% Nachlass erhalten.(NUR FÜRS OSTERCAMP). Im Preis inbegriffen sind 4 Tage Training und Betreuung, Mittagessen und Pausensnacks sowie Getränke. Dazu kommen noch eine Allwetterjacke, ein Ball sowie eine Trinkflasche.

Das Basis-, Förder und Leistungstraining findet ab dem 26.04. - 26.07. (Block 1, 12 Trainingseinheiten) wie gehabt immer Mittwochs von 16.00-17.30 Uhr statt. Preis 139,00¤.

Block 2 beginnt dann auch immer Mittwochs vom 20.09. - 22.11. für 110,00¤ mit 9 Trainingseinheiten.
Die Möglichkeit besteht auch einen Ganzjahresblock zu nehmen für 229,00¤.

Anmeldung erfolgt nur übers Internet unter
www.wuerzburger-fussballschule.de
oder Infos unter
Daniel Krüger 07931/932968

Beitrag von: Daniel Krueger

17. december, 2016 17:20

Termine Vorbereitung Rückrunde

Anbei die Termine der beiden Mannschaften.

PDF 1216Termine Vorbereitung Ru_ckrunde 2016.pdf

Beitrag von: Christoph Tremmel

13. december, 2016 17:51

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch

Wieder einmal neigt sich ein Jahr dem Ende zu. Eine gute Gelegenheit für den SV Wachbach, sich bei allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des Vereins für das Geleistete zu bedanken. Euch allen wünscht der SV Wachbach ein besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesegnetes und gesundes Neues Jahr.

Beitrag von: Arben Kaludra

20. november, 2016 10:44

Nach langer Zeit ein Sechs-Punkte-Wochenende!

SV Wachbach II – DJK SG Oberkessach 3:1
Tore:
1:0 Dennis Waterstrat (22.) Zuschauer: 90
2:0 Sebastian Dörner (34.)
3:0 Adrian Brunner (66.)
3:1 Alexander Schröter (70.)

Hochverdient besiegt der SV Wachbach den Tabellenletzten aus Oberkessach mit 3:1. Über die gesamte Spielzeit waren die Gastgeber die überlegene Mannschaft. Trotz vieler Großchancen dauerte es 21 Minuten, ehe Waterstrat im dritten Nachschuss die überfällige Führung erzielte. Beim 2:0 in der 34. Minute tunnelte Dörner seinen Gegenspieler und ließ Ott im Tor keine Abwehrmöglichkeit. Nach der Pause parierte Ott zunächst einen Foulelfmeter, kurz danach war er aber gegen den frei auf ihn zulaufenden Brunner machtlos. Die Gäste steckten nie auf und kamen in der 70. Minute zum Torerfolg, als Schröter einen Abstimmungsfehler der Wachbacher Hintermannschaft ausnutzte. Letztendlich blieb es bei diesem Ergebnis, welches bei besserer Chancenverwertung durchaus deutlicher hätte ausfallen können.

1116DSC04256.klein.JPG
Dennis Waterstrat







SV Wachbach – SGM Niedernhall/Weißbach 3:1
Zuschauer: 180
Tore:
1:0 Simon Kießling (3.)
2:0 Jakob Scheidel (12.)
3:0 Simon Kießling (37.)
3:1 Kim Foss (82.)

Der SV Wachbach beendet im letzten Vorrundenspiel eine lange Periode siegloser Spiele und schlägt die SGM Niedernhall mit 3:1. Dabei erwischte Wachbach einen optimalen Start. Bereits nach drei Minuten erzielte Simon Kießling die Führung mit einem direkt verwandelten Freistoß. Kurze Zeit später bereitete Kießling mit einem weiteren Freistoß das 2:0 vor. Seine Hereingabe bugsierte Scheidel eigenwillig aber gekonnt mit der Brust ins Tor. Von diesem Spielverlauf beflügelt, spielte Wachbach frei auf und hatte weitere Chancen durch Hofmann und Thomas. Niedernhall wirkte in der ersten Halbzeit zu passiv und musste nach einem Fehlpass vor der Pause das 3:0 durch Kießling hinnehmen. Mit dieser komfortablen Führung im Rücken überließ Wachbach den Gästen in der zweiten Halbzeit das Spielgeschehen und verlagerter sich aufs Kontern. Nach und nach wurden die Gäste dominanter und der SV verpasste es, nach Ballgewinn klar nach vorne zu spielen. In der 82. Minute konnte der eingewechselte Foss einen langen Ball frei vor Zach direkt verwandeln. Kurz zuvor war er in der gleichen Situation noch gescheitert. Die letzten zehn Minuten merkte man Wachbach die aus der Negativserie resultierende Verunsicherung an. In der zu einer Abwehrschlacht mutierten Partie fiel aufgrund der Wachbacher Geschlossenheit jedoch kein weiterer Treffer mehr, sodass am Ende ein verdienter Heimsieg verbucht werden konnte.

1116DSC04266.klein.JPG
Die Torschützen der Partie





Beitrag von: Arben Kaludra

16. november, 2016 14:53

Letztes Spiel der Vorrunde!

Spiele am Samstag, 19.11.

SV Wachbach II - DJK SG Oberkessach (12:45 Uhr)

SV Wachbach - SGM Niedernhall/Weißbach (14:30 Uhr)

Beitrag von: Arben Kaludra